Dienstag, 19. November 2013

Taschen für die Cacherschmiede Linden

Frank, ein guter Freund von mir, fragte mich im Sommer, ob ich die Leinwand, die sie im letzten Jahr zum 10jährigen Jubiläum der Cacherschiede Linden anfertigen ließen, in Taschen verwandeln könnte. Für den Eigenbedarf der Cacher und als Hauptpreis für die Verlosung beim diesjährigen Jahresevent.

Klar kann ich das.
Das ist quasi der Prototyp, die Bahnen für die weiteren Taschen liegen geschnitten auf dem Tisch, die Innentaschen und Schlüsselschlangen hab ich schon vorbereitet. Die Fertigung geht also ihren geregelten Gang und sollte auch bis zum 2. Adventwochenende abgeschlossen sein. Dann ist nämlich die Veranstaltung.

Den Post auf dem Blog der Cacherschmiede Linden könnt ihr hier finden.
Die fertigen Taschen gibt's dann auch zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen